E-M-C

International Zurich Symposium and Technical Exhibition on Electromagnetic Compatibility

EMF-Messung

EMF-Messungen sind Messungen der elektromagnetischen Felder mit Sonden oder Sensoren.

Auch wenn sie mit anderen Eigenschaften hergestellt werden, können diese Sonden in der Regel als normale Antennen betrachtet werden.

Um genaue und sichere Messungen zu erhalten, müssen die Sonden einerseits das elektromagnetische Feld nicht stören, andererseits Kupplungen und Reflexionen meiden.

Die EMF-Messungen werden immer wichtiger und in unzähligen Kontexten verwendet, um die nicht-ionisierende Ausstrahlung, der Menschen und die Umwelt ausgesetzt sind, genau festzustellen.

Gemäß einer ersten Klassifizierung kann man zwischen zwei verschiedenen Arten von EMF-Messungen unterscheiden